Nächste Seite
© BUND-Bezirksverband Stromberg-Neckartal  - letzte Aktualisierung 31.07.2018
Christof Hettich, Jahrgang 1966, verheiratet, zwei Kinder, seit 1994 Mitglied im BUND. Schon in frühster Jugend wurde sein Interesse an der Natur geweckt. Später waren es vor allem die negativen Meldungen und Berichte über das Fischsterben in unseren Gewässern, den sauren Regen, das Abschlachten der Wale, die Vernichtung des Regen- waldes, die sein Umweltbewusstsein geprägt haben. Die Erkenntnis, dass hier der Einzelne keine Chance hat, die Dinge positiv zu ändern, führte folgerichtig zu den “Freunden der Erde”. Auf der Freiburger Ökomesse 1994 ist Christof Hettich dem BUND beigetreten. 2004 beim Zusammenschluss verschiedener BUND-Ortsverbände zum Bezirksverband Stromberg-Neckartal wurde Christof Hettich als  Vorsitzender des neuen Bezirksverbandes gewählt. Naturkundliche Exkursionen und Veranstaltungen, um Kindern und Jugendlichen, aber auch Erwachsenen, die Natur näher zu bringen, sind sein vordringlichstes Anliegen. Beruflicher Werdegang: Studium an der  Fachhochschule für Wirtschaft und Umwelt in Nürtingen. Abschluss als Dipl.-Ing. (FH) Landespflege.  Tätig im Regierungspräsidium Stuttgart, Referat 34 - Markt und Ernährung.